The blog.

1
Okt

Das neue Windows

See the new features

6
Jan

30 Jahre RTL – meine Geschichte vom Privatfernsehen

 

Man sagt so lange Schwein zu den Menschen, bis sie beginnen zu grunzen.

 

wilhelm koenen platz 2Es war Ende Herbst 1987. Ich stieg im 5. Stock des 16 geschossigen Hochhauses in der Plattensiedlung Prohlis aus dem Fahrstuhl. Ganz hinten in einer der 11 Wohnungen sprang Kay raus und rief laut und aufgeregt über den Gang “Hey, mach mal den Fernseher an. Wir haben WESTFERNSEHEN”. Nichts wie rein und am Raduga rumgekurbelt.   

raduga rtl knight rider 1987

Das Erste was ich sah war ein sprechendes springendes Auto… Was war das denn? Kitt, Michael, Knight Rider…Nachmittags, eine Serie mit der Qualität eines Spielfilmes zur Hauptsendezeit Samstags um 20:15 Uhr. Knaller, Hammer, das haut einen Weg.

 

Dresden, das Tal der Ahnungslosen, wo sich kein Fernseh- oder Radiosignal vom Westen je hin verirren wollte, ARD stand hier scherzhaft für “außer Raum Dresden”, hatte nun mit einem Schlag Westfernsehen.  Es folgten Sat1, Tele 5, MTV, Eurosport und sogar der Pay-TV Sender Teleclub wurde geknackt und sendete seither bestes “West”-Kino in die Wohnzimmer.

salvatoreNun hatte der Tag Struktur. Er begann morgens mit Frühstücksfernsehen. Sat1 hatte hier den Goldenen Schuss und der Superball. danach schraubte man sich die Wiederholungen vom Vortag rein, weil man zu der Zeit ja auf den anderen Sendern rumtanzte.  Weiter ging es mit Soaps wie California Clan und Springfield Story. Das dauerte eine ganz schön lange Weile ehe man begriff, dass das nie enden wollte und viele Frage ungeklärt blieben. Hinzu kam, dass immer mal wieder Schauspieler für jeweilige Rollen ausgewechselt wurden.    

Continue Reading..

12
Sep

immer noch alles Okay!

1988 flog Okay! von O.K. durch den Äther, es war die Zeit der elektronischen Mixe und Effektsounds, bei denen Kraftwerk – seiner Zeit voraus – schon Anfang der 80er die Trends setzte. Vor 25 Jahren aus allerlei Aktuellem zusammengestrickt, wage ich mich an eine neue Version.  

7
Sep

7 Tage… Bundestag – NDR nimmt Sendung aus der Mediathek

Am 01.09.2013 strahlte der NDR um 15:30 die Reihe “7 Tage…” diesmal über die Arbeit im Bundestag aus. Vier Tage später wurde die nun schon ausgestrahlte und von GEZ Gebühren bezahlte Dokumentation aus der Mediathek genommen. Eben gab es ein Statement von Lars Klingenbeil auf Facebook:

7  Lars Klingbeil

Continue Reading..

12
Aug

SPD ….wenn man mal keine Inhalte hat

ja nee … is echt…   …echt arm

http://www.angelamerkel.de/ sicherte sich die…

Nahles plakatiert Merkel statt Steinbrück. Hat die SPD schon aufgegeben