Leistungsschutzrecht – von der Blacklist zur Whitelist

Und weil sie nicht mehr gefunden werden wollen, werden wir nicht mehr darüber reden. Das neue Leistungsschutzrecht (LSR) sorgt nun u.a. dafür, dass kommerzielle Suchanbieter wie Google, Microsoft und die deutsche Telekom nicht mehr auf deren Inhalte verlinken sollen, ohne dafür zu zahlen. Aber auch ganz neue Tricks haben sich die Online-Medien einfallen lassen um…

Hans-Peter Friedrich – Dialog über den Bundestrojaner auf G+

Profile von Politikern gibt es einige auf Google Plus . Frank- Walter Steinmeier lässt sich ja von Toni Ramlow vertreten und Spam`t da nur so seinen Medienkram rein. Ab und zu gibt er mal im Sinne von Steinmeier Antwort, aber mehr als dass sich die “Plusser” dort unterhalten findet kaum statt.

toni für steinmeier

Ebenso ist es bei Philipp Rösler, Monolog als Bürgerdialog. Irgendwie haben es manche nicht so ganz verstanden was Social Netowrk ist. Anders Jedoch bei Hans-Peter Friedrich und das verwundert mich im positivem Sinne. Geht er doch tatsächlich auf die Kommentare ein und führt aktuell einen Dialog in Google Plus. Mittlerweile schaltete sich auch der IT Fachanwalt Thomas Stadler ein, welcher zusammen mit Emanuel Schach die Strafanzeige gegen Innenminister Herrmann ausformulierte.